ÜBER UNS


"OUR VISION IS YOUR MISSION"  
oder
Wie können wir der Krise aktiv begegnen.


MASKS FOR NATIONS

Unser Auftrag

Frank Glöckler, Co-Founder Emforens GmbH/Masks For Nations

Als sich im März 2020 das Coronavirus rasant über Europa ausbreitete, musste ich mir als Hochrisikopatient - aufgrund einer schweren Lungenvorerkrankung - Gedanken darüber machen, wie ich mich und meine Familie gegen das Virus schützen kann. Gemeinsam mit meiner Frau, die eine hohe Affinität zum Textildesign hat, entwickelten wir zunächst Masken für den Eigenbedarf.

Anfang April, als die Corona Pandemie schließlich vollends über Europa hereingebrochen war, zeichnete sich bereits früh ein Engpass bei der Bereitstellung von Schutzmasken für die Bevölkerung ab. 

MASKS FOR NATIONS.

Aus diesem Mangel erwuchs die Idee, eine Produktion ins Leben zu rufen, welche dabei helfen sollte, den hohen Bedarf an Masken zu decken. Gemeinsam mit meinem Partner Axel Berger wurde schließlich das gemeinsame Vorhaben gestartet, mit dem Ziel, eine eigene Community-Maske zu entwickeln, welche unseren eigenen Ansprüchen und Qualitätskriterien gerecht werden sollte.

KONTAKTE

Durch meine jahrelange Tätigkeit als Projektleiter in China, später in der Position eines Vertriebsleiters für einen großen Anlagenbauer, hatten sich zahlreiche Kontakte zu Firmen unterschiedlicher Branchen, dem Engineering und der Qualitätssicherung entwickelt.

Mit unserem deutschen Ansprechpartner in Shanghai, einem dort ansässigen Ingenieur und Spezialisten aus dem Bereich der Qualitätssicherung, der die gesamte Bandbreite von Planung, Engineering, Projektentwicklung sowie Fertigung und Qualitätsüberwachung abdecken konnten, war der Startschuss für die Etablierung der Marke MASKS FOR NATIONS gefallen.

"Protect your customers, protect your business."

Angefangen mit den ersten Prototypen, über die erste Maskengeneration 1.0 bis hin zu aktuellen Modellen und Ideen wie der Patch-Mask wurden fortlaufend Tests durchgeführt, um das Produkt mit den daraus gewonnenen Erfahrungen immer weiter zu optimieren. All dies führte schließlich zu genau den Qualitätsunterschieden, die uns seither von zahlreichen Kunden bestätigt wurden und den Unterschied zu vergleichbaren Produkten am Markt ausmachen. 

MASKS FOR NATIONS

Be part of the community! 

Das Produkt und die damit verbundene Kampagne sollte einen Namen erhalten, welches die Menschen länderübergreifend dazu motivieren sollte, in Zeiten der Krise, verantwortungsvoll mit sich und ihren Mitmenschen umzugehen.

Masks for Nations“ war der ideale Ausdruck einer starken Marke, die, in Kombination mit unserer Philosophie „Our vision is your mission“, zu unserem Leitspruch wurde und bestens dazu geeignet erschien, dem Kunden eine Identifizierung mit unseren Produkten zu ermöglichen.

Zudem konnten wir mit dem Motto „protect your customers, protect your business“ unserem B2B-Kerngeschäft ein lebhaftes und überzeugendes Gesicht geben.

Unser Anspruch

Mit dem Start unserer Marke war es unser erklärtes Ziel, bei der Entwicklung und Herstellung unserer Masken wegweisend in folgenden Punkten zu sein:

Qualität

Individualität

Auflagenhöhe

Preis

Durch eine sorgfältige Auswahl und eine enge Zusammenarbeit mit unseren Textilproduzenten ist es uns gelungen, diesen hohen Ansprüchen gerecht zu werden, um heute in der Lage zu sein:

  • wiederverwendbare Mund-Nasen-Masken von höchster Qualität und fairen Preisen zu liefern.
  • Produkte in unterschiedlichsten Ausführungen herstellen zu können. (Stoffzusammensetzung, Stoffdesigns, Farben). 
  • vielfältige Veredelungsmöglichkeiten anzubieten (bedrucken, besticken, aufnähen, patchen).
  • einen breiten B2B-Absatzmarkt mit Stückzahlen von 100.000 Stk. pro Tag oder mehr zu beliefern.
  • durch einen hohen Anpassungsgrad zahlreiche Sonderwünsche unserer Kunden abzudecken zu können.

© Copyright 2020 Emforens GmbH. All Rights Reserved.